Fußball Herren

Der schnellste Weg zu den Senioren!

 

 

Fußball Junioren

Ein Klick und schon bist du bei den Junioren.

 

 

Mannschaftsfotos

...von damals bis heute.

--- Hygienekonzept --- Hygienekonzept --- Hygienekonzept ---

Unter Berücksichtigung der vom Fußballverband Rheinland bereitgestellten Vorlagen zum "Hygienekonzept für den Fußball im Rheinland" gelten für alle Sportangebote des SV Staudt auf der Sportanlage in Staudt folgende Hygieneregeln.

 

SV Staudt - Hygienekonzept - Stand Aug. 2020
Hygienekonzept SV Staudt_0820_V1.1.pdf
PDF-Dokument [146.2 KB]

Wir möchten zusätzlich noch einmal deutlich darauf hinweisen, dass wir bei Spielen aller Altersklassen auf eine Bewirtung vorerst komplett verzichten.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Hygienebeauftragten.

 

Benedikt Müksch

eMail: hygiene@...

 

Weitere Infos finden Sie unter der Rubrik Hygienekonzept.

 

Vereinsspielplan

SV Staudt (Herren, zurückgezogen)   ---   JSG Ahrbach (D-Junioren)   ---   SV Staudt (E-Junioren)

 

Falls der Vereinsspielplan nicht dargestellt wird, geht es hier zur entsprechenden Seite.

 

 

 

Aktuelle Neuigkeiten

05.11.2020 - Scheine für Vereine

 

Einkaufen und gleichzeitig den SV Staudt e.V. unterstützen.

 

Seit dem 02.11. gibt REWE wieder Vereinsscheine aus. Pro 15 € Einkaufswert im Markt oder im Onlineshop erhältst du einen Vereinsschein.

 

Ordne deine gesammelten Vereinsscheine in der REWE-App oder im Internet auf rewe.de/scheinefürvereine dem SV Staudt e.V. zu. Du findest unseren Verein ganz einfach über die Suchfunktion. Alternativ kannst du deine gesammelten Vereinsscheine auch gerne bei den Vorstandsmitgliedern abgeben.

Dann kümmern wir uns um die Registrierung der Scheine.

 

Bis zum 20.12.2020 läuft die Ausgabe der Vereinsscheine bei REWE. Die Zuordnung zum Verein über die REWE-App oder die Webseite ist bis zum 31.12.2020 möglich. Danach haben wir die Möglichkeit, je nach Anzahl der gesammelten Vereinsscheine, verschiedene Prämien (Teamausstattung, Bälle, Trainingsutensilien, etc.) zu bestellen.

 

Wir zählen auf euch! Gerade in der aktuellen Zeit wissen wir alle, wie wichtig gegenseitige Unterstützung ist. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch so viele Vereinsscheine wie möglich zu sammeln.

 

Euer SV Staudt e.V. Vorstand

 

09.09.2020 - SV Staudt zieht die Seniorenmannschaft 2020/21 zurück

 

Stellungnahme des SV Staudt zum Zeitungsartikel „SV Staudt zieht seine Mannschaft zurück“ aus der Rhein-Zeitung vom 05.09.2020:

 

In den vergangenen Wochen ist einiges passiert im SV Staudt.

 

Die letzte Saison wurde wegen Corona nicht zu Ende gespielt und lange Zeit war für Amateurvereine in den Kreisliegen nicht klar, ob eine neue Saison begonnen wird.

 

Dann ging es plötzlich Hopplahopp und der Fußballverband Rheinland plante eine neue Saison. Jedoch durfte ohne Hygienekonzepte weder trainiert noch gespielt werden. Dabei waren die Vereine lange Zeit auf sich selbst gestellt, da es keine bzw. unterschiedliche Vorgaben seitens Fußballverband und Verbandsgemeinden (Mehrzahl innerhalb der Jugendspielgemeinschaft) gab. Das schwierige dabei war, den immer neuen Informationen und sich ständig ändernden Corona-Verordnungen gerecht zu werden, um einen Trainingsbetrieb im Verein und insbesondere am Staudter Sportplatz aufrecht zu erhalten.

 

All das konnte in kürzester Zeit gemeistert werden. Aber dann wurden andere Vereine aktiv und haben durch Abwerbung von Spielern kurz vor der Wechselfrist dafür gesorgt, dass wir keine spielfähige Herrenmannschaft mehr stellen konnten.

Wir haben daraufhin versucht schnellstmöglich eine Spielgemeinschaft zu bilden, was uns von Seiten des Fußballverband Rheinland mit Hinweis auf geltende Fristen untersagt wurde. An dieser Stelle möchten wir allerdings noch einmal unser Unverständnis deutlich machen, dass bei allem, was in den vergangenen Monaten für Jedermann zu tragen und ertragen war, vom Fußballverband keine Rücksicht auf Wechsel- und Meldefristen genommen wurde, obwohl sich die gesamte Saison 2020/21 im Kalender nach hinten verschoben hat. Diese wurden in keinster Weise an die speziellen Umstände in diesem Jahr angepasst.

Die Meldung einer Spielgemeinschaft musste bis zum 15.06.2020 eingereicht sein, während die Wechselfrist für Spieler der 30.06.2020 war. Somit blieb uns bei Bekanntwerden der Vereinswechsel einiger Spieler keine Möglichkeit mehr darauf entsprechend reagieren zu können. Eine Anfrage vom 16.07.2020 beim Fußballverband bzgl. der möglichen Bildung einer Spielgemeinschaft wurde mit Verweis auf geltende Fristen abgewiesen.

Somit war zu diesem Zeitpunkt eigentlich klar, dass wir keine Saison mit der Herrenmannschaft bestreiten können. Dennoch haben wir nicht aufgegeben und konnten mit der Spvgg EGC Wirges sehr kurzfristig eine Kooperation bilden, da auch ihre zweite Mannschaft keine geeignete Spielerdecke verzeichnen konnte (die RZ berichtete). Mit höchster Euphorie stiegen wir ins Training ein, führten die beiden Gruppen zusammen und wollten so doch noch mit der gemeldeten Mannschaft in die kommende Saison einsteigen. Jedoch gelang es bei allen Bemühungen der beiden Vereine nicht, die stark unterschiedlichen Gruppen innerhalb der sehr kurzen Vorbereitungszeit zusammenzuführen.

 

Der SV Staudt betreut allerdings weiterhin Jugendmannschaften selbst sowie in einer Spielgemeinschaft mit der SG Ahrbach (inkl. Spvgg Steinefrenz/Weroth). Die rund 35 bis 40 aktiven Kinder des SV Staudt im Alter von Bambini bis D-Jugend kommen aus Staudt und der näheren Umgebung. Die Jugendabteilung wächst Jahr für Jahr und beständig den Altersklassen entsprechend.

Somit wird selbstverständlich auch der „neue“ Sportplatz weiterhin bespielt und mehr denn je benötigt.

Außerdem wird seit August freitags mit unserem neu gegründeten „Perspektivteam“ (Alte Herren) trainiert. So sollen auch zukünftig Freundschafts- oder Altherrenspiele ausgetragen werden.

Und natürlich geht es auch mit den Damenabteilungen im SV Staudt und der Ballschule weiter, die ihren Trainingsbetrieb abseits vom Sportplatz gestalten.

 

Wer also gehört hat, dass der SV Staudt sich auflöst – NEIN, WIR MACHEN WEITER!.

 

Was den Spielbetrieb bei den Senioren betrifft: Wir bleiben für die Saison 2021/22 in Verhandlungen mit umliegenden Vereinen für die Bildung einer Spielgemeinschaft. Damit würde der Sportplatz neben den freitags und samstags stattfindenden Jugendspielen auch sonntags wieder belegt!

 

Mit sportlichem Gruß

Klaus Metz

SV Staudt, Vorsitzender

 

Ältere Nachrichten

 

Ältere Nachrichten sind in unserem "News-Archiv" zu finden.

 

SV Staudt  - "Blick aktuell" News-Modul

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Staudt e.V.