Dorfolympiade

Die fünfte Auflage der Staudter Dorfolympiade am Birkensportplatz findet am Samstag den 06.07.2019 statt.

 

Jeder ist dazu eingeladen. Der gemeinsame Spaß steht im Vordergrund!

 

Anmeldungen bitte per eMail an: dorfolympiade(at)sv-staudt.de

 

 

 

5. Staudter Dorfolympiade - 2019

 

In diesem Jahr fand die fünfte Auflage unserer Dorfolympiade statt. Bei sommerlichen Temperaturen haben sich sieben Teams auf dem Sportplatz eingefunden, um die vier verschiedenen Disziplinen mit Spaß und Teamgeist ohne verbissenen Ehrgeiz auszutragen. Im Sinne des olympischen Gedankens „Dabeisein ist alles!“, gaben die Teams Choryfeen, DSSH (Delfine sind schöne Haie), Fanfarenzug, KG, Ranze Danze, Tennis Club und Team Einspruch ihr Bestes. Das „Staudter Olympiakomitee“ hatte sich in diesem Jahr neben dem  traditionellen „Kleinen Mini-Triathlon“ als Disziplinen „Schaumkussschleuder“, „Bombentennis“ und „Tischgebläse“ ausgedacht.

Die selbstgebaute Schaumkussschleuder musste mit einem Tennisball ausgelöst und der durch die Luft geschleuderte Schaumkuss mit dem Mund aufgefangen werden. Da unsere Teilnehmer zu Beginn der Veranstaltung noch nicht genug Zielwasser an der Theke zu sich genommen hatten, gab es nur so wenige Treffer, dass die Schiedsrichter alle Teams zu Gewinnern ernannten.

Als zweite Disziplin war das spektakuläre „Bombentennis“ an der Reihe, bei dem jeweils zwei Teams gegeneinander antraten. Es galt Wasserbomben auf einer Decke, die an jeder Ecke von einem Mitspieler festgehalten wurde, in das gegnerische Spielfeld zu schleudern. Konnte das gegnerische Team die Wasserbombe mit ihrer Decke nicht auffangen, sodass sie am Boden zerplatzte, bedeutete dies einen Punkt. In dieser Disziplin teilten sich die Teams Ranze Danze und KG Platz 3, das Team DSSH belegte Platz 2 und Platz 1 ergatterte sich der Fanfarenzug.

Beim „Tischgebläse“ wurde ein Tisch mit selbstgebauten Hindernissen zu einer Minigolfbahn umgewandelt. Die Schrägstellung des Tisches erschwerte das Einlochen im Ziel zusätzlich. Der Clou des Ganzen war aber, dass der Tischtennisball ganz ohne Anfassen, nur durch das Anpusten von vier Spielern bewegt werden durfte. Hierbei erreichten die Teams Choryfeen (Platz 3), Ranze Danze (Platz 2) und Tennis Club (Platz 1) das Treppchen.

Der „Kleine Mini-Triathlon“ bestand wie immer aus drei Disziplinen. Der „Schwimmer“ musste mit einer präparierten Taucherbrille, sodass er nichts mehr sehen konnte, drei Ringen aus einem Planschbecken an Land bringen. Anschließend musste er den „Fahrer“ abklatschen, der auf einem Bobbycar eine Slalomstrecke bewältigen musste. Der Endspurt erfolgte dann durch die zwei „Läufer“, die Rücken an Rücken mit verkeilten Armen seitwärts eine Strecke zurücklegen mussten. Die „Triathleten“ der Teams KG (Platz 3), Tennis Club (Platz 2) und Ranze Danze (Platz 1) konnten den Parcours als Schnellste bewältigen.

Zwischen und auch während den Spielen stärkten sich die „Olympioniken“ immer wieder körbchenweise mit frisch gezapftem Bier, Pommes, Gegrilltem und selbstgemachtem Kuchen.

Nach einem Nachmittag voller Spaß und Action kürte das „Staudter Olympiakomitee“ letztendlich die Gesamtsieger der 5. Dorfolympiade. Die KG erkämpfte sich Bronze, gefolgt vom Tennis Club mit Silber. Der freudestrahlende Gesamtsieger war das Team Ranze Danze und nahm stolz Gold entgegen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern für den fairen Wettkampf und bei unseren fleißigen Helfern, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben!

 

 

4. Staudter Dorfolympiade - 2018

 

Am Samstag, den 30.06. fand unsere vierte Auflage der Dorfolympiade auf dem Sportplatz in Staudt statt. Nachdem es letztes Jahr so stark geregnet und gestürmt hatte, wurden wir dieses Mal mit extrem viel Sonne und Wärme belohnt.

 

Die acht angetretenen Teams mussten sich in den vier Disziplinen „Nix aufm Kasten“, „Reifenprüfung“, „Kleiner-Mini-Triathlon“ und „Wasserball“ messen. Nach jeder Menge Spaß und Action für alle Beteiligten erreichten in der Gesamtwertung vier Teams das Siegertreppchen. Platz 3 teilten sich der „TC Staudt“ und „Team Einspruch“, Platz 2 belegte „Team unwahrscheinlich schön“ und der Gesamtsieger hieß „Team unwahrscheinlich hässlich“.

 

An dieser Stelle nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer und Zuschauer sowie an unsere fleißigen Helfer, die uns nicht nur bei der Dorfolympiade, sondern auch beim Fußball-Dorfturnier und dem Birken-Cup tatkräftig unterstützt haben. Wir hoffen, dass unsere Gäste genauso viel Freude an den Veranstaltungen hatten wie wir und im nächsten Jahr wieder dabei sind.

 

 

3. Staudter Dorfolympiade - 2017

 

Am Samstag, den 01.07.2017 fand unsere dritte Auflage der Dorfolympiade statt. Leider meinte der Wettergott es gar nicht gut mit uns, denn es regnete an diesem Tag fast ununterbrochen. Wir ließen uns davon aber keineswegs abschrecken! Am Vormittag überlegten wir uns kurzerhand andere Spiele, die wir im Trockenen durchführen konnten. Acht Teams fanden dann um 14 Uhr den Weg auf den Sportplatz, um sich in vier verschiedenen Disziplinen zu messen. Nach jeder Menge Spaß und Action für alle Beteiligten erreichten in der Gesamtwertung drei Teams das Siegertreppchen. Platz 3 belegte der „TC Staudt“, Platz 2 teilten sich „Familie Heibel“ und der „FC Alz“. Mit eindeutigem Abstand hieß der Gesamtsieger der Dorfolympiade „Finca Mallorca“. An dieser Stelle nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer und Zuschauer sowie an unsere fleißigen Helfer, die uns nicht nur bei der Dorfolympiade, sondern auch beim Fußball-Dorfturnier und dem Birken-Cup, tatkräftig unterstützt haben. Wir hoffen, dass unsere Gäste genauso viel Freude an der Veranstaltung hatten wie wir und im nächsten Jahr auch wieder dabei sind. Für die Zukunft freuen wir uns auf noch viele weitere Teams, die unsere erlebnisreiche Veranstaltung besuchen.

 

2. Staudter Dorfolympiade - 2016

 

Unsere zweite Dorfolympiade am 02. Juli hat bei allen Beteiligten wieder für jede Menge Spaß gesorgt! Auch wenn das Wetter leider einige Teilnehmer und Zuschauer abschreckte, ließen es sich die drei Teams KG, Müsli und Einspruch nicht nehmen, um den Titel zu kämpfen. Im „Blick aktuell Wirges“ haben wir es mit unserer Veranstaltung sogar auf die Titelseite geschafft. Der Artikel ist auch im Netz unter diesem Link abrufbar. An dieser Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön an alle, die mitgemacht haben! Wir freuen uns darauf euch im nächsten Jahr, hoffentlich wieder bei sommerlichem Wetter, zur dritten Auflage der Dorfolympiade, mit altbewährten und neuen Disziplinen, zu begrüßen.

 

1. Staudter Dorfolympiade - 2015

 

Die 1. Staudter Dorfolympiade fand am 12.07.2015 statt. Acht Mannschaften kamen ins "Olympiastadion am Birkensportplatz" um sich in vier Disziplinen zu messen.

 

Den Start machten allerdings unsere Bambinis, die mit einem Einlagespiel gegen die Mannschaft der JSG Niederahr begeisterten.

Erste Disziplin war das "Heuballenrollen" bei der sich das Team "Kramberg" vor "Team Orga" und dem "MGV" im Kampf um Gold durchsetzte.

In der zweiten Disziplin, dem "Handtaschenzielwurf" ergatterten sich ebenfalls "Team Orga", der "MGV" und "Kramberg" die begehrten Plätze auf dem Podium.

Die dritte Disziplin forderte mehr das Köpfchen und das Wiedererkennen Staudter Merkmale. Beim "Bilderrätsel" mussten die Teams bekannte Objekte aus dem Dorf erraten. Dabei zeigte sich, dass sich die KG nicht nur im Kirmeszelt auskennt. Platz 1 ging an das Team "KG 1", Platz 2 erreichte "Kramberg und Platz 3 die "Big Family Krimbel".

Beim "Ganz Kleinen Mini-Triathlon" ging es nochmal um vollen körperlichen Einsatz. Die Kombination aus "Blindes Ringetauchen im Planschbecken", "Bobbycarslalom" und "Dreibeinrennen" verlangte den Teilnehmern noch einmal alles ab. Gold für den "FC Alz", Silber für den "MGV" und Bronze für das zweite Team der KG lautete hierbei das Ergebnis.

Alles in Allem war es eine gelungene Erstauflage und ein sehr schöner Sonntagnachmittag. Eine Fortsetzung wird mit Sicherheit folgen.

 

Weitere Fotos sind hier und auf der Seite staudt.info zu finden.

Kontakt

SV Staudt e.V.

Im Malmenseifen 27

56424 Staudt

eMail: info(at)sv-staudt.de

 

 

Vorsitzende

Klaus Metz

Uli Kaiser

eMail: vorsitz(at)sv-staudt.de

 

Abteilungsleiter Fußball

Dominik Metz

eMail: fussball(at)sv-staudt.de

 

Jugendleiter

Marius Roth

eMail: jugend(at)sv-staudt.de

 

 

Weitere Kontaktdaten hier.

Besucht uns auf unserer facebook-Seite

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Staudt e.V.